logo

Quick Links

Contact

Englisches Seminar
Universitätsstraße 150
Postfach 166
D-44801 Bochum
Germany

Administrative Office
Room: GB 6/162
Opening Hours: nach Vereinbarung
Tel.: +49 234 32 22589
Fax: +49 234 32 02589
E-Mail: es-geschaeftszimmer * AT * rub.de

Student Advisor
PD Dr. Monika Müller
E-Mail: fachberatungenglisch ~~~AT~~~ rub.de
Office: GB 6/55
Tel: +49-234-32-25066
Office Hours:
Informationen zur Sprechstunde der Studienberaterin finden Sie im Terminplaner.

play
pause
Nr

The following parts of this website are available in English.

News – Aktuelle Mitteilungen

Obligatorische Zoom-Masterberatungsgespräche, WiSe 2022/23

2022-06-17

Die Beratungsgespräche für den Übergang zum M.A. oder M.Ed. zum WiSe 2022/23 finden am Montag, dem 18.07.22, in Form von kollektiven Zoom-Beratungsgesprächen statt. Die Beratung ist obligatorisch für alle Studierenden, die im WiSe 2022/23 erstmalig Masterkurse belegen wollen.

  • M.A. von 10:00 – 11:00 Uhr
  • M.Ed. von 11:30 – 13:00 Uhr

Den Zoom-Link zur Veranstaltung finden Sie im extra dafür eingerichteten Moodle-Kurs Obligatorische Beratungsgespräche Anglistik für das WiSe 2022/23. [Bitte geben Sie den Titel bei der Suche nach dem Kurs genauso an.] Die Anmeldung erfolgt wie immer über die RUB Email-Adresse und das Passwort. Auswärtige Bewerber:innen können den Link per E-Mail bei der Studienberaterin oder auch beim Servicezimmer des Englischen Seminars erfragen.

Die Beratungsgespräche thematisieren die Studienverläufe M.A. und M.Ed., die Möglichkeit eines Doppelabschlusses (M.A./M.Ed.). Im Anschluss an die Beratungsgespräche erhalten Sie die Bescheinigungen über die erfolgten Beratungen.


Informationen zur Zentralklausur Grammatik BM SS 2022

2022-06-15

Termin: Freitag, 15.07.2022, 16.30 – 17.45 Uhr

Räume: Die Zentralklausur wird in mehreren Hörsälen stattfinden. Die Verteilung der Angemeldeten auf die Hörsäle wird nach Abschluss des Anmeldeverfahrens rechtzeitig in den Kursen sowie in Moodle bekannt gegeben.

Teilnehmer: Zur Teilnahme berechtigt und verpflichtet sind alle BA-Studierenden, die im SS 2022 an einer Grammatik BM-Übung teilnehmen.

Anmeldung: Für die Teilnahme ist eine vorherige Anmeldung unbedingt erforderlich. Das elektronische Anmeldeverfahren erfolgt zentral über eCampus.
- Anmeldebeginn ist am Montag, dem 20.06.2022, um 8 Uhr;
- Anmeldeschluss ist am Donnerstag, dem 30.06.2022, um 18 Uhr.

» Mehr...


Book of the Month: June 2022

2022-06-12

A new book recommendation is available. This time around Uwe Klawitter recommends Dunbar by Edward St Aubyn.


German assistantship in Australia

2022-06-03

Applications are invited for a year-long school assistantship in German at the renowned Geelong Grammar School (Corio campus) on the Australian coast near Melbourne in Victoria, from late-January 2023. This is the first year post-Covid outbreak, when they are re-accepting our students. You will need to be fully vaccinated. Please send your expression of interest, together with a CV to Ewan Dow by June 15th, to allow ample time for interviewing and visa processing.


Das Englische Seminar trauert um Prof. Dr. Ulrich Suerbaum

2022-05-27

Professor Suerbaum (2015) bei seiner Festrede anlässlich des 50jährigen Bestehens von RUB und Englischem Seminar

Mit großer Trauer haben wir vom Tod unseres Gründungsprofessors Ulrich Suerbaum Kenntnis nehmen müssen. Professor Suerbaum verstarb am 18. Mai im Alter von 95 Jahren in Bochum. Professor Suerbaum wurde 1963 als erster ordentlicher Professor der RUB auf den Lehrstuhl für englische Philologie – Anglistik I – berufen. Er war in den folgenden Jahren maßgeblich am Aufbau des Seminars beteiligt und prägte als herausragende Persönlichkeit eine ganze Generation von WissenschaftlerInnen und Studierenden sowie das kollegiale Miteinander am Institut. Trotz mehrerer Rufe an andere Universitäten blieb er dem Seminar bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1992 treu, wo sein Wirken bis heute tiefe Spuren hinterlässt. Sein großes Ansehen in Fachwelt und breiterer Öffentlichkeit geht u.a. auf sein langjähriges Engagement in der Deutschen Shakespeare-Gesellschaft (West), deren Präsident er von 1987 bis 1993 war, und die von ihm verfassten Standardwerke zurück, wie z.B. zu Shakespeares Dramen, dem elisabethanischen Zeitalter und der Kriminalliteratur. Die Stadt Bochum verlieh ihm für seine Verdienste um die Sichtbarkeit Bochums als Shakespeare-Stadt ihren Ehrenring.

Professor Suerbaum wird dem Englischen Seminar als leidenschaftlicher Lehrer, großer Gestalter und herausragende integrative Persönlichkeit in Erinnerung bleiben.

Foto: Professor Suerbaum (2015) bei seiner Festrede anlässlich des 50jährigen Bestehens von RUB und Englischem Seminar


Blockseminar English Forensic Linguistics

2022-05-23

Dr. Karin Puga bietet im Juni ein Blockseminar zum Thema "English Forensic Linguistics" an.

  • Termine: Introductory meeting: 03.06.2022, fr. 10-12 Workshop days: 10.06., 17.06., 24.06., 01.07.2022, je fr 10-16
  • Raum: IT-Pool (GB 03/149)
  • Beschreibung: This course aims at introducing the main concepts, theories, and methods of forensic linguistic research and, in doing so, provides a broad overview of this particular linguistic field. The course focuses on different subfields of forensic linguistics such as forensic phonetics, authorship analysis and different text types such as suicide letters, death row statements, extortion letters, policespeak, and trial discourse. The course includes practical analyses with several sample forensic texts with real-life cases.
  • Assessment/requirements: Übung: oral presentation in last session; Seminar: oral presentation and end-of-term written exam
  • Anmeldung: Bitte schicken Sie Ihren Namen und Matrikelnummer an Olga Sadovnikova


Update: Sprechstunden Servicezimmer

2022-04-26

Das Servicezimmer hat im SoSe 2022 zu folgenden Zeiten geöffnet:

  • di 12.00-16.00 Uhr
  • mi 09.00-16.00 Uhr
  • do 12.00-14.00 Uhr

Keine Anmeldung nötig!

Bitte beachten: ab dem 02.05. werden Formblätter nur noch in Präsenz bearbeitet.


Zuteilungen Basismodule und MEL

2022-04-07

Die Zuteilungen in den Basismodulen und MEL sind jetzt abgeschlossen. Eine Liste mit den Kursbelegungen nach Abschluss der Zuteilungen finden Sie unter dem Link unten.

An- oder Abmeldungen zu den Lehrveranstaltungen sind weiterhin möglich – ab sofort aber nur noch direkt über die Lehrenden. WICHTIG: Bitte nennen Sie in einer Emailanfrage auf jeden Fall Ihre Matrikelnummer bzw. fügen Sie diese am besten direkt in Ihre Emailsignatur mit ein.

» Liste der Kursbelegungen (Stand 07.04.)


Keine Vorlesung im Aufbaumodul Linguistik im WS 22/23

2022-04-07

Liebe Studierenden,
bitte beachten Sie für Ihre Studienplanung, dass sich Frau Prof. Dr. Meierkord im Wintersemester 2022/23 in einem Forschungssemester befindet und aus diesem Grund keine Linguistik-Vorlesung vom Englischen Seminar angeboten werden kann. Studierende, die eine solche Vorlesung zur Komplettierung eines Linguistik-Moduls benötigen, sollten die Vorlesung in diesem oder dem kommenden Sommersemester belegen, können in Ausnahmen aber im WS 2022/23 auch entsprechende Vorlesungen unserer Nachbarinstitute in Duisburg-Essen und Dortmund besuchen.


ZOOM ETIQUETTE – The Use of the Camera

2022-04-05

In order to make Zoom courses and hybrid courses as productive and pleasant as possible, we ask that all participants turn their cameras on at all times – breakout sessions included.

It is our shared goal to digitally simulate live classroom meetings, and a central part of that experience is seeing the people with whom you are speaking. You are welcome to use a digital background to protect your privacy.

There are of course situations in which for technical or personal reasons it may not be possible to turn the camera on, but we would ask that all students and other participants in online meetings commit to keeping their cameras on whenever possible.

More...


Ergebnisse und Abholung der Zentralklausur Grammatik BM WS 21/22 (RESIT)

2022-04-01

Die Ergebnisse der Zentralklausur Grammar BM vom Resit am 01.04.2022 werden zu Beginn der zweiten Vorlesungswoche des SS 2022 in eCampus veröffentlicht. Die Klausuren können anschließend bei der Erstkorrektorin oder den Erstkorrektoren abgeholt werden. Die Einteilung ist wie folgt:

Buchstabengruppe Name des Erstkorrektors
A-E Marten Juskan
G-Lin Verena Minow
Lit-STorsten Müller
T-ZMatthias Zucker

Dr. Claudia Ottlinger
-Leiterin AG FSA-

Mehr...


Zuteilungen BA-Aufbaumodule und Mastermodule

2022-03-31

Die Zuteilungen zu den Kursen in den BA-Aufbaumodulen und Mastermodulen sind nun erfolgt. Die Liste mit den Anmeldezahlen (Stand 31.03.) finden Sie unten. Wegen An- und Abmeldungen zu diesen Kursen wenden Sie sich bitte ab sofort an die entsprechenden Lehrenden (bitte denken Sie an die Angabe Ihrer Matrikelnummer!) Bitte beachten Sie auch, dass es gerade bei Kursen, die laut Liste nur noch eine geringe Zahl von freien Plätzen haben, sein kann, dass diese freien Plätze mittlerweile bereits vergeben wurden.

Liste der Anmeldungen (Stand 31.03.)


Zweit- und Viertsemesterberatung

2022-03-28

In der Woche vom 04.04. bis 08-04.22 findet am Englischen Seminar eine Studienberatung für alle Zweit- und Viertsemester (im Bachelor!) statt. Die Gespräche mit den Mentor:innen werden in der Regel in Kleingruppen stattfinden. Informationen zu den genauen Terminen und dem Format folgen per Mail durch die jeweiligen Mentor:innen.

WICHTIG: Alle Bachelor-Studierenden, die im April ihr 2. oder 4. Fachsemester beginnen, sollten bereits eine Mail mit der Zuteilung der Mentor:innen an ihre RUB-Mailadresse erhalten haben. Wenn dies nicht der Fall ist, obwohl Sie zu dieser Gruppe gehören, dann melden Sie sich bitte umgehend beim Servicezimmer. Sonst werden Sie nicht für das Mentorenprogramm zugeteilt und erhalten keinen Beratungstermin.


Informationen für Erstsemester-Studierende

2022-03-28

Für alle Studierenden im ersten Bachelorsemester steht auf der Lernplattform Moodle ein Kurs mit dem Titel "Erstsemester-Einführung Anglistik/Amerikanistik (SoSe 22)" bereit, der einen Überblick über die Studienstruktur, das Anmeldeverfahren und die Beratungsangebote am Englischen Seminar gibt:

Erstsemester-Einführung Anglistik/Amerikanistik auf Moodle


Summer School 2022: Few places remaining!

2022-03-28

The English department will be organising a two-week summer school in Canterbury, Kent in August 2022. This is a great opportunity to explore the southeast of England and collect a few credit points for interesting classes on the way. Details concerning the academic and social programme, accommodation, costs, and registration can be found here.
Most places already taken, so hurry up! The deadline for registration is this coming Wednesday, 30 March, 6:00 pm!


Informationen zum Wiederholungstermin für die Zentralklausur Grammatik BM WS 21/22

2022-03-12

Termin: Freitag, 01.04.2022, 9.30-11.00 Uhr

Räume:

  • Buchstabengruppe A-G: HGA 10
  • Buchstabengruppe H-Sa: HGA 20
  • Buchstabengruppe Sc-Z: HGA 30

Teilnahmeberechtigung:

Alle Studierenden, die am Haupttermin der Zentralklausur am 04.02.2022 teilgenommen, diese aber nicht bestanden haben, sind automatisch beim Wiederholungstermin dabei. Alle anderen Studierenden, die sich bis 18.02.22 fristgerecht für den Resit nachgemeldet und keine gegenteilige Benachrichtigung erhalten haben, sind ebenfalls zugelassen. In allen anderen Fällen ist eine Teilnahme an der Wiederholungsklausur nicht möglich.

Dr. Claudia Ottlinger
- Leiterin AG FSA -


Kursanmeldungen über CampusOffice für das Sommersemester 2022

2022-03-11

Es gelten die folgenden Anmeldezeiten:

Beginn
Ende
BA-Aufbaumodule & MA/MEd-Veranstaltungen
Mo., 14.03.2022, 10.00 Uhr
Mi., 30.03.2022, 18.00 Uhr
BA-Basismodule & MEL
Mo., 14.03.2022, 10.00 Uhr
Mi., 06.04.2022, 18.00 Uhr

» Mehr...


Informationen zur Abholung der Zentralklausur Grammatik BM

2022-03-02

Die korrigierte Klausuren können ab sofort bei den jeweiligen Erstkorrektor:innen zu den angebenen Zeiten abgeholt werden.

  • A-Cha Juskan, nach Vereinbarung unter https://martenjuskan.de/contact.html
  • Chr-Har Minow, GB 6/152; Mi 02.03. und Mo 07.03., jeweils 13-16 Uhr; weitere Termine nach individueller Vereinbarung
  • Hau-Mek Müller, Torsten, GB 6/158; Do 03.03., Mo 07.03., Di 08.03., jeweils 10:30 – 13 Uhr
  • Mer-Schr Wellnitz , GB 6/36; Mo 07.03. 10-13 Uhr; Do 10.03. 14-17 Uhr und Mo 14.03. 11-13 Uhr
  • Schu-Z Zucker, GB 6/135; Mi 02.03. und Mi 09.03. , jeweils 11–14 Uhr


Obligatorischer Auslandsaufenthalt: Letztmalige Ausweitung der Kompensationsmöglichkeit

2022-02-10

Die Möglichkeit zur pandemiebedingten Kompensation des Auslandsaufenthalts im B.A. Anglistik/Amerikanistik wird bis einschließlich SoSe 2022 verlängert und gilt nun für Studierende, die sich aktuell mindestens im 4. Fachsemester befinden, ihr Studium also im SoSe 2020 oder früher begonnen haben. Diese Studierenden können den Auslandsaufenthalt durch insgesamt 6 zusätzliche CP aus beliebigen Lehrveranstaltungen des Englischen Seminars ersetzen (d.h., es entfällt die vormalige Beschränkung auf Cultural Studies und Sprachpraxis).

Es ist dringend zu beachten, dass nach dem SoSe 2022 keine Kompensationen mehr möglich sein werden. Studierende ab Studienbeginn WiSe 2020/21 und solche, die bis zum Ende des SoSe 2022 keine Kompensationsveranstaltungen abgeschlossen haben, sollten daher möglichst bald mit der Planung ihres Auslandsaufenthalts beginnen.

Studierende mit dem Studienziel M.Ed./Lehramt müssen beachten, dass die vom LABG festgelegte Dreimonatsregel dessen ungeachtet nach wie vor gilt und erforderliche Auslandsaufenthalte im Rahmen des M.Ed.-Studiums abgeleistet werden müssen. Sollte es auch hier zu größeren Problemen kommen, gibt es (Stand heute) die Möglichkeit von Härtefallanträgen an den Gemeinsamen Prüfungsausschuss Master of Education.

Anders als bei der normalen Anerkennung des Auslandsaufenthalts, müssen Studierende die entsprechenden Leistungsnachweise im Wert von 6 CP selbstständig zu einem Modul zusammenfassen. Es wird dabei genauso vorgegangen wie bei der manuellen Zusammenfassung des Modulungebundenen Bereichs (siehe Punkt C der Anleitung des Englischen Seminars hier). Das entsprechende Modul trägt den Namen "ES Auslandsaufenthalt (Kompensation)".


New E-Tandem Places

2022-02-01

As of 7 February, there will be another 10 places free on our E-Tandem scheme with Newcastle University. If you want to practise your English and intercultural skills and, in return, help an English student improve their German, drop an email to Claus-Ulrich Viol and join up!

This is how some former participants have viewed the project: “a most exciting experience and a very good opportunity to reflect on your own language and culture!”, “I only regret not having done this before!”, “it really helps you improve your English”. What will your response be?


Sprechstunde der Studienberaterin des ES

2022-02-01

Informationen zur Sprechstunde der Studienberaterin in der vorlesungsfreien Zeit finden Sie im Terminplaner.


Hörsaalzuteilung Grammar BM ZK

2022-01-27

Zugelassene Teilnehmer:innen an der Zentralklausur Grammar BM am Freitag, den 4. Februar (16:30-18 Uhr) finden sich bitte in dem Hörsaal ein, dem die Buchstabengruppe ihres Nachnamens zugeordnet ist:

Shakespeare Academy „Shakespeare's Odysseys“ for Bachelor and Master students (creditable as "Übung")

2022-01-27

On 21 and 22 April 2022 the Deutsche Shakespeare-Gesellschaft will be hosting their third "Shakespeare Academy" in preparation of the spring conference “Shakespeare's Odysseys” in Bochum (22-24 April). The Academy invites Bachelor and Master students interested in the subject. Successful participation can be credited as an “Übung”. For more information and how to apply see the attached flyer or contact Prof. Weidle.

Flyer


Assistant teaching positions in the UK

2022-01-19

Applications are invited for a couple of school assistantships (German) in the UK for next school year (2022-3). Please send your CV by February 7th latest to Ewan Dow. There may also be further positions available for UK & Irish passport-holders, or anyone holding 'pre-settled status' (valid for two years).


Studienaufenthalt ERASMUS - Bewerbungsfrist 14. Januar 2022

2022-01-03

Bewerbungen auf das ERASMUS-Programm des Englischen Seminars für einen Studienaufenthalt in Irland und Großbritannien im akademischen Jahr 2022-23 können noch bis zum 14. Januar 2022 gedruckt im Servicezimmer, Geschäftszimmer und bei der Auslandsberatung eingereicht, postalisch oder per E-Mail gesendet werden.

Das Programm bietet erfolgreichen Bewerber*innen einen Studienplatz an einer der sieben Partneruniversitäten in England, Irland und Wales. Die Studiengebühren entfallen vollständig und jeder Platz ist zudem mit einem ERASMUS-Stipendium von etwa 450 Euro monatlich verbunden. Zusätzlich kann Auslandsbafög beantragt werden.

Falls Sie sich gerne auf das ERASMUS-Programm des Englischen Seminars bewerben wollen, finden Sie weitere Informationen auf der Internetseite des Englischen Seminars zu den Partneruniversitäten und zum Bewerbungsverfahren.


English Department Newsletter

2019-04-09

Students, staff and friends of the seminar are invited to subscribe to the newsletter of the English department. The newsletter will be sent out at irregular intervals to inform about upcoming events of the English department, the Fachschaft and around Bochum that are of interest to all anglophiles. Lately we informed you about the Summer School in Canterbury, a scholarship to go to NYC, a book sale in Düsseldorf, and a selection of Shakespeare productions on stage and screen in the area.
Tired of missing out? Subscribe now.


Information zum Latinum als Voraussetzung für den Master of Education

2016-08-30

Mit der Änderung des Lehrerausbildungsgesetzes (LABG) 2009 und der sich anschließenden Änderung der Lehramtszugangsverordnung (LZV) im Herbst 2016 wird das Latinum als Voraussetzung für den Erwerb des Master of Education im Fach Englisch als gesetzliche Vorgabe abgeschafft.

Die Abschaffung des Latinums im Fach Englisch gilt rückwirkend für alle Studierenden, die nach der M.Ed.-Prüfungsordnung (GPO-M.Ed.) vom 11.01.2013, also mit integriertem Praxissemester, studieren.

Studierende, die noch unter den Bedingungen des Modellversuchs, also nach der GPO-M.Ed. vom 12.10.2005 (einschließlich aller Änderungen), studieren, müssen weiterhin das Latinum gemäß den für sie geltenden fachspezifischen Bestimmungen nachweisen.